Kalender 2017

 

14.01.2017

Göttingen, Aula der Universität, J.S.Bach Suite Nr.6

17.02.2017

Magdeburg, Konservatorium

CD-Release-Konzert mit dem Hyperion Trio

 

Kalender 2016

 

03.-06.03.2016

Meisterkurs Burg Kniphausen 

22.4. Hannover, Eilenriedestift

Konzert mit dem Hyperion Trio

Werke von Joseph Haydn und Ludwig van Beethoven

Festival Klanginsel Helgoland 

 

05.05.2016 Eröffnungskonzert, 

St.Nicolai, 20 Uhr

 

Rubin Goldmark: Klaviertrio d-moll op.1

Hyperion Trio

Antonin Dvorak: Klavierquintett A-Dur op.81

Hagen Schwarzrock, Klavier

Oliver Kipp, Violine

Mireille Kovac, Violine

Stefan Neuhäuser, Viola

Katharina Troe, Violoncello

 

06.05.2016 Lunchkonzert

St. Nicolai, 11.30 Uhr

Antonin Dvorak: Klaviertrio e-moll op.90 "Dumky"

 

Abendkonzert

St. Nicolai, 20 Uhr

Ludwig van Beethoven: Streichtrio G-Dur op.9/1

Norddeutsches Streichtrio

Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierquartett g-moll KV 478

Hagen Schwarzrock, Klavier

Oliver Kipp, Violine

Stefan Neuhäuser, Viola

Katharina Troe, Violoncello

 

07.05.2016

Lunchkonzert

St. Nicolai, 11.30 Uhr

Carl Reinecke: Streichtrio c-moll op.249

Norddeutsches Streichtrio

 

Abschlußkonzert

St. Nicolai, 20.00 Uhr

Felix Mendelssohn Bartholdy: Streichquartett Es-Dur op.12

Oliver Kipp, Violine

Mireille Kovac, Violine

Stefan Neuhäuser, Viola

Katharina Troe, Violoncello

Franz Schubert: Klaviertrio B-Dur D 898

Hyperion Trio

 

 

 

Kalender 2015

 

14.6. Helgoland, St. Nicolai, 19.30h

Ludwig van Beethoven, Variationen über ein eigenes Thema op.44

Camille Chevillard, Trio op.3

Felix Mendelssohn Bartholdy Trio op.49, d-Moll Frühfassung

 

21.8. Husum, 19.30h 

Eröffnungskonzert „Raritäten der Klaviermusik“

Paul Graener, Suite op.19 

Camille Chevillard, Trio op.3

Joseph Marx, Trio-Phantasie

 

19.9. Stülow, Badenmühle, 17h

Ludwig van Beethoven, Variationen über ein eigenes Thema op.44

Franz Schubert, Trio B-Dur op.99, D 898

Antonín Dvorák, Dumky-Trio op.90

 

3.12. Bonn, 19h

Adventskonzert der Alexander von Humboldt-Stiftung

Rubin Goldmark, Trio op.1

Felix Mendelssohn Bartholdy Trio op.49, d-Moll Frühfassung

 

 

 

 

Kalender 2014

  

 11.2. Kehl, Stadthalle, 20h

 "Fin de Siècle"

Iwan Knorr, Variationen über ein Thema von Robert Schumann op.1

Robert Schumann, Klaviertrio F-Dur op.80

Erich W. Korngold, Klaviertrio D-Dur op.1

 

 

 

24.2.Veröffentlichung der CD "Joseph Marx" bei cpo

Trio-Phantasie g-Moll und Wildgans-Lieder

Hyperion-Trio mit Simone Nold, Sopran, Felix Schwartz, Viola und Christoph Renz, Flöte

  

 

14.5. Kiel, Bach-Saal, Musikwissenschaftliches Institut der Universität, 13h

Ludwig van Beethoven, Sonate F-Dur op.17

Robert Schumann, Fünf Stücke im Volkston op.102

mit Dr. Michael Struck,  Klavier

 

14.5. Hamburg, Staats- und Universitätsbibliothek, 18h

„Konzert der Fragen“

Ludwig van Beethoven, 12 Variationen über „Ein Mädchen oder Weibchen“ op.66

Georg Heinrich Witte, Drei Stücke für Klavier und Violoncello op.14

Ludwig van Beethoven, Sonate F-Dur op.17

Robert Schumann, Fünf Stücke im Volkston op.102

mit Dr. Michael Struck,  Klavier

  

16.5. Bonn, Robert-Schumann-Haus, 20h

„Konzert der Fragen“

Ludwig van Beethoven, 12 Variationen über „Ein Mädchen oder Weibchen“ op.66

Georg Heinrich Witte, Drei Stücke für Klavier und Violoncello op.14

Ludwig van Beethoven, Sonate F-Dur op.17

Robert Schumann, Fünf Stücke im Volkston op.102

mit Dr. Michael Struck,  Klavier

 

18.5. Hildesheim, Konservatorium

“Meister spielen für Schüler”

Hyperion-Trio

Joseph Haydn, Trio A-Dur Hob.XV:18 A-Dur

Dmitri Schostakowitsch, Trio C-Dur op.8

Robert Schumann/ Theodor Kirchner Ausgewählte Stücke

 

 21.6. Göttingen, Johanniskirche

Nachtschwärmerkonzert, 22h

Kattermäng Quartett

Johannes Brahms, 2. Sinfonie D-Dur (arr. von Friedrich Herrmann)

 

22.6. Arnum, Friedenskirche, 17h

Benefizkonzert mit dem Streichtrio Triskelion

Werke von Ludwig van Beethoven, Franz Schubert und Wolfgang Amadeus Mozart

 

 

7.-13.7. Meisterkurs im Rahmen der Percorsi Musicali di Veruno

 

13.9. Schloss Fasanerie, Eichenzell

Hyperion-Trio

Joseph Haydn, Trio A-Dur Hob.XV:18 A-Dur

Dmitri Schostakowitsch, Trio C-Dur op.8

Franz Schubert, Adagio Es-Dur "Notturno" op/ D 897

Maurice Ravel, Trio (1914)

 

26.10. Bordesholm, Kirche, 17h

„Konzert der Fragen“

Ludwig van Beethoven, 12 Variationen über „Ein Mädchen oder Weibchen“ op.66

Georg Heinrich Witte, Drei Stücke für Klavier und Violoncello op.14

Ludwig van Beethoven, Sonate F-Dur op.17

Robert Schumann, Fünf Stücke im Volkston op.102

mit Dr. Michael Struck,  Klavier

 

9.11. und 16.11. Herbstkonzerte mit dem Hyperion-Trio

Hannover, Eilenriedestift

 

 

 

_______________________________________________________________

 

 

Kalender 2013

 

 

19.4.Hannover, Landesfunkhaus des NDR in Verbindung mit Musik 21, 20h

Friedrich Cerha, Klaviertrio Nr.1 (2005)

Atli Heimir Sveinsson, Klaviertrio Nr.1 (1985)

Atli Heimir Sveinsson, Klaviertrio Nr.3 (2008)

Erkki Sven Tüür, Fata Morgana (2003)

Toru Takemitsu, Between Tides (1993)

 

20.4. Berlin, Staatliches Institut für Musikforschung, 20h

Gesprächskonzert mit Frau Dr. Salome Reiser im Rahmen der Editorentagung

Die spektakuläre Rettung eines Autographs

Felix Mendelssohn Bartholdy, Trio d-moll op.49 Frühfassung- Spätfassung

 

12.5. Stülow, Badenmühle, 17h

Ludwig van Beethoven, Trio B-Dur op.97 "Erzherzog-Trio"

Franz Schubert, Notturno Es-Dur op.148

Felix Mendelssohn Bartholdy, Trio d-moll op.49, Frühfassung

 

26.6. Kiel, Bach-Saal, Christian-Albrecht-Universität, 13h

Ludwig van Beethoven, 12 Variationen über "Ein Mädchen oder Weibchen" op.66

Georg Heinrich Witte, Fünf Stücke op.14

mit Dr. Michael Struck, Klavier

 

17.8., 21-22.30h Sendung auf Deutschlandradio Kultur "Die besondere Aufnahme"

Vorstellung der neuen CD Joseph Marx - Triophantasie und Wildgans-Lieder

 

30.8.-8.9. Jurytätigkeit beim XX. Internationalen Johannes-Brahms-Wettbewerb Pörtschach

  

25.9. Kiel, Verein der Musikfreunde, 20h

Wolfgang Amadeus Mozart, Klavierquartett g-moll KV 478

Franz Schubert, Klavierquintett A-Dur op. 143 D 667 "Forellenquintett"

mit Isabelle van Keulen, Viola und Rüdiger Ludwig, Kontrabass

 

27.9. Schneverdingen, Peter-und-Paul-Kirche, 19.30h

"Nordische Serenade"

Werke für Violoncello und Orchester von Peter Tschaikowsky, Sergej Rachmaninoff und Arvo Pärt

Lüneburger Kammerorchester, Solistin: Katharina Troe

 

28.9. Lüneburg, St. Johannis-Kirche, 18h

"Nordische Serenade"

Werke für Violoncello und Orchester von Peter Tschaikowsky, Sergej Rachmaninoff und Arvo Pärt

Lüneburger Kammerorchester, Solistin: Katharina Troe

  

15.10. Emsbürener Musiktage, Emsbüren, 20h

Ludwig van Beethoven, Streichtrio op.9 Nr.2

Bernd Alois Zimmermann, Trio

Wolfgang Amadeus Mozart, Divertimento

Norddeutsches Streichtrio:

Oliver Kipp, Violine

Stefan Neuhäuser, Viola

Katharina Troe, Violoncello

 

15.11. Magdeburg, Georg Philipp Telemann-Konservatorium, 19.30h

Franz Schubert, Trio B-Dur D 898 op.99

Johannes Brahms, Klaviertrio H-Dur op.8 Spätfassung

 

17.11. Göttingen, Aula der Universität, 19.45h

Henry Purcell, Fantasia siebenstimmig "In Nomine"

Johannes Brahms, Klaviertrio H-Dur op.8 Spätfassung

Benjamin Britten, Lachrymae op.48

Ralph Vaughan Williams, Klavierquintett c-moll (1903)

mit Isabelle van Keulen, Viola und Rüdiger Ludwig, Kontrabass

 

Veröffentlichung der Doppel-CD "Sämtliche Klaviertrios von Robert Kahn" bei cpo

 

10.12. Bonn,  Aula der Universität, 19h

"Festkonzert zum Jubiläum der Alexander von Humboldt-Stiftung"

Franz Schubert, Trio B-Dur D 898 op.99

Franz Schubert, Klavierquintett A-Dur op. 143 D 667 "Forellenquintett"

mit Isabelle van Keulen, Viola und Rüdiger Ludwig, Kontrabass